Ausschreibungen
der Stiftung Kinderland

4 Ergebnisse gefunden
Sortierung nach: Alphabetisch (absteigend)

Zeit verbringen mit neuen Freunden – Innovative Ferienangebote für Kinder und Jugendliche

Bereich
Stiftung Kinderland
Thema
Familie, Integration, Sprachförderung
Zielgruppe
Kinder, Jugendliche

Kurzbeschreibung
Die Anträge, bestehend aus dem ausgefüllten Antragsformular, dem Finanzplan und ggf. Freistellungsbescheid, können ab sofort per E-Mail eingereicht werden bei Frau Sylvia Bomans. Bitte laden Sie dazu den Finanzplan sowie den Antrag als beschreibbares PDF herunter. Frau Sylvia Bomans steht Ihnen auch gerne bei Fragen zur Ausschreibung und zum Antragsverfahren zur Verfügung. Die Ausschreibung endet, sobald die Programmmittel vergeben sind.

Lehrerpreis der Stiftung Kinderland Baden-Württemberg

Die Bewerbungsfrist endet am
01. Februar 2023
Bereich
Stiftung Kinderland
Thema
Nachhaltigkeit/Umwelt/Energie
Zielgruppe
Kinder, Schüler:innen, Lehrkräfte

Kurzbeschreibung
Liebe Schulleiterinnen und Schulleiter, liebe Lehrerinnen und Lehrer, der Lehrerpreis der Stiftung Kinderland Baden-Württemberg wird in diesem Jahr zum fünften Mal landesweit ausgeschrieben. Sie sind gefragt! Nominieren Sie vorbildliche Kolleginnen und Kollegen, die in den Klassenstufen 3 bis 6 aller Schulen in Baden-Württemberg unterrichten und sich durch besondere Leistungen im Themenfeld Bildung für nachhaltige Entwicklung auszeichnen. Es werden drei Lehrerpreise verliehen. Jeder Preis ist mit 25.000 Euro Preisgeld dotiert. Die Preise werden im Rahmen einer festlichen Preisverleihung im Frühsommer 2023 überreicht. Unterstützt wird der Lehrerpreis von der experimenta Heilbronn. Die Nominierungsphase ist beendet. Die Stiftung Kinderland Baden-Württemberg geht im nächsten Schritt auf die nominierten Lehrkräfte zu und bittet diese, sich am Bewerbungsverfahren für den Lehrerpreis zu beteiligen. Das Bewerbungsformular kann bis zum 31. Januar 2023 ausgefüllt und eingereicht werden.

Kinder & Kultur

Bereich
Stiftung Kinderland
Thema
Kultur
Zielgruppe
Kinder, Kulturschaffende, Vereine, Kommunen

Kurzbeschreibung
Zweimal im Jahr findet die Fortbildung zur/zum Koordinatorin/Koordinator Kinder & Kultur in Stuttgart statt. Für die Zertifizierung sind die jeweils zweitägigen Basismodule zu absolvieren. Die eintägigen Module bieten ergänzend eine Vertiefung des Wissens. Die nächsten Termine sind: 19. + 20.01.2023 | 02.02.2023 | 09. + 10.03.2023 | 27.04.2023 Die Plätze sind begrenzt; es gibt eine Warteliste. Eine Bewerbung für die Fortbildung ist fortlaufend möglich. Sie erhalten innerhalb von drei Wochen eine Rückmeldung zu Ihrer Teilnahmeanfrage. Die Fortbildung wird koordiniert von der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung (LKJ) Baden-Württemberg. Bei Fragen zur Fortbildung und für den Teilnahmeantrag wenden Sie sich bitte per E-Mail an Frau Alina Happ. Ausschließlich zertifizierte Koordinatorinnen und Koordinatoren Kinder & Kultur können fortlaufend für die Durchführung von Kinder-Kultur-Projekten für 6-bis-10-Jährige Mittel aus dem durch die Stiftung Kinderland und das Deutsche Kinderhilfswerk bereitgestellten Förderfonds beantragen.

Gartenland in Kinderhand

Bereich
Stiftung Kinderland
Thema
Gesundheit, Nachhaltigkeit/Umwelt/Energie
Zielgruppe
Kinder, Erzieher:innen

Kurzbeschreibung
Eine Bewerbung für das Programm Gartenland in Kinderhand ist fortlaufend möglich. Den Projektantrag zu Gartenland in Kinderhand finden Sie hier: